Innovasic Semiconductor gab bekannt, dass das Unternehmen im nächsten Jahr einen Ersatz-IC für den Mikrocontroller 386EX von Intel anbieten wird. „In intensiven Gesprächen mit unseren wichtigsten Kunden stellte sich heraus, dass es nach wie vor einen hohen Bedarf an dem Mikrocontrollertyp 386EX gibt,“ erklärt Datar Lalvani, Marketing VP von Innovasic Semiconductor.

Noch im 4. Quartal diesen Jahres wird das Unternehmen die ersten Ersatz-Chips für die Intel-Mikrocontroller der 186-Serie ausliefern. „Der Nachbau des 386EX ist also eine logische Erweiterung unserer x86-Produktfamilie”, so Lalvani. Der 386EX-Ersatz-IC wird im RoHS-konformen 132-Pin-PQFP und 144-Pin TQFP zur Verfügung stehen.

Das Bauteil ist in Abmessung, Qualität und Funktion 100prozentig kompatibel zur Originalversion. Erste Muster werden voraussichtlich im 4. Quartal 2008 erhältlich sein.