IPF: Die Farb-, Kontrast- und Zeilensensoren des Unternehmens verfügen zur Parametrierung über eine RS232-Schnittstelle. Der Ethernet-Adapter nutzt diesen Anschluss, um das serielle Datensignal in ein Ethernet-Signal zu wandeln (RS232/LAN). So lassen sich Geräte in das lokale Netzwerk oder das Internet einbinden. Mit dem Adapter kompatibel sind generell alle Sensoren mit M5-vierpoligem Rundstecker für die RS232-Schnittstelle. Dazu gehören Farbsensoren der Reihen OF34, OF50, OF51, OF63 und OF65. Aus dem Portfolio an Kontrastsensoren lassen sich etwa der OK630180 (Lichtleitergerät) oder der OK639196 an den Adapter anschließen. Bei den Zeilensensoren wiederum sind beispielhaft die Gabellichtschranken PG400145 oder die getrennten Systeme bestehend aus dem Sender PS500040 und Empfänger PE500145 zu nennen. Darüber hinaus sind auch die Laser-Triangulationstaster der Reihe PT64 mit dem Ethernet-Adapter kompatibel. Damit lassen sich von einem PC über das Netzwerk beliebig viele Geräte ansteuern (Signalbündelung) oder aber mehrere PCs sprechen einen bestimmten Sensor über das gesamte lokale Netzwerk an (Signalverteilung). Die Konfiguration der Adapter für jedes einzelne Gerät erfolgt durch die Software Sensor Finder. Datenraten bis maximal 115,2 kBaud lassen sich wandeln. Dabei erleichtert die Auto-MDI-X-Technik den Kommunikationsaufbau, da Netzwerkgeräte mit diesem Standard das Sende- und Empfangsleitungspaar erkennen und automatisch intern aufschalten. Ein Crossover-Kabel ist nicht erforderlich. Außerdem ist der Adapter DHCP-fähig, kann also von einem DHCP-Server automatisch eine IP-Adresse erhalten. Alternativ hierzu lässt sich auch eine statische IP-Adresse verwenden. Der Ethernet-Adapter im Aluminiumgehäuses in Schutzart IP67 eignet sich für den Einsatz unter rauen Umgebungsbedingungen und verfügt neben dem M5-vierpoligen Rundstecker über eine M12-Buchse (D-codiert) für den Anschluss an ein externes CAT5-Kabel. Im Gehäuse integrierte LEDs visualisieren unterschiedliche Statusmeldungen.

Hannover Messe 2018: Halle 9, Stand H16