gbm: Die Anwendungseigenschaften der Adam-6000 Ethernet-I/O-Module sind durch Erweiterungen der Firmware verbessert worden. Die Module verfügen nun über eine Anzahl von Logikfunktionen, die über eine grafische Bedienoberfläche auch ohne Programmierkenntnisse konfiguriert und in die Module heruntergeladen werden können. Außerdem lässt sich neben der normalen sternförmigen Vernetzung eine Peer-to-Peer-Verbindung zwischen zwei oder mehreren Modulen herstellen. So können vernetzte Steuerungsapplikationen erstellt werden, ohne dass ein Computer oder eine SPS als Master notwendig sind. (boe)

585iee0708