Data Translation hat sein Programm an Präzisions-Messinstrumenten mit Ethernet-Anschluss um ein weiteres Modell bereichert. Das Modul DT 8837 ist mit seinen vier IEPE/ICP-Sensoreingängen speziell für Anwendungen in der Akustik-, Vibrations- und Sonarmesstechnik ausgelegt.

Jeder Kanal bietet eine AD-Auflösung von 24 Bit und ermöglicht eine Abtastrate von 52,7 kHz. Zudem stehen ein analoger und vier digitale Ausgänge sowie ein Tachometereingang zur Verfügung. Alle I/O-Funktionen können simultan und synchron betrieben werden. Störende Einflüsse auf die Mess-ergebnisse, z.B. durch Erdschleifen oder Gleichtaktrauschen, werden dank ISO-Channel-Technologie zuverlässig eliminiert.

Zum Lieferumfang des Geräts gehören IVI-COM-Treiber, SCPI-Unterstützung und eine sofort einsetzbare Software. Über den integrierten Web-Server des Moduls kann eine Konfiguration, Messdatenerfassung und -speicherung auch über jeden gängigen Web-Browser erfolgen. 562ei0110