Im September startet die Ethernet@Industry Roadshow von Belden, BTR Netcom, Exor, Hirschmann, Rittal und Yello Netcom zur einer Tour durch Deutschland und Österreich. Praxisnahe Vortragsblöcke zeigen auf wie in einzelnen Industriebereichen mittels moderner Kommunikationstechnik eine Anlagenoptimierung erfolgen kann. Neue Trends der Ethernet-Technologie werden beschrieben und auf ihre Praxistauglichkeit bewertet. Außerdem werden neben dem Schwerpunkthema Netzinfrastruktur auch die Möglichkeiten zum effektiven Condition Monitoring von Maschinen und Anlagen mittels Internettechnologie erläutert. Gastvorträge berichten zusätzlich von Praxiserfahrungen in Projekten. Am ersten Tag der Veranstaltung vermitteln sieben Fachvorträgen Technikwissen. Am zweiten Tag haben Besucher die Möglichkeit, das Gehörte in einem Technologiezirkel praktisch zu vertiefen. Die Termine sind: 4. bis 5.09 in Hannover,
11. bis 12.09 in Bensheim,
18. bis 19.09 in Wuppertal,
25. bis 26.09. in Leipzig, 16. bis 17.10. in Filderstadt und 30. bis 31.10.2008 in Ansfelden bei Linz (Österreich).

901iee0908