Industrieller Ethernet-Switch IFGS-1822TF

Industrieller Ethernet-Switch IFGS-1822TF Spectra

Spectra: Der Uplink lasst sich wahlweise in Kupfer oder Glasfaser (Combo-Port) ausführen. Für den Einsatz im industriellen Umfeld verfügt der Ethernet-Switch über einen erweiterten Temperaturbereich von -40 bis 75 °C, ein Metallgehäuse, 6 kV ESD-Schutz und einen Weitbereichsspannungseingang von 12 bis 48 VDC. Außerdem erfüllt das Gerät den EEE-Standard (Energy Efficient Ethernet) nach IEEE 802.3az. Der Ethernet-Switch lässt sich auf der DIN-Schiene und an der Wand montieren.