22913.jpg

NanoFocus

Das hochauflösende μ Surf Solar 2.0 wurde hinsichtlich der Hard- und Softwarekonfiguration speziell auf die Anforderungen der Solarbranche abgestimmt. Ein neu entwickeltes, mehrfarbiges Beleuchtungsmodul ermöglicht die Vermessung verschiedener solarer Oberflächen mit der jeweils optimalen Wellenlänge. Branchenspezifische Auswertealgorithmen und -module sowie Automatisierungsfunktionen sind für verschiedene Aufgabenstellungen in der Photovoltaikindustrie ausgelegt.

Mit den Messgeräten lassen sich strukturierte Oberflächen, Finger, Pyramiden, Sawmarks, Busbars bis hin zu Isolationskanälen analysieren und die DIN EN ISO-konforme Rauheit bestimmen. Auch schwierige Charakteristika, etwa steile Kanten, Antireflexschichten oder geätzte Strukturen können berührungslos, schnell und rückführbar vermessen werden. Dank der patentierten Konfokaltechnik liegen bei allen Messaufgaben 3D-Rohdaten von hoher Qualität und Wiederholgenauigkeit vor.