FAN2011 und 2012 von Fairchild sind hocheffiziente und rauscharme PWM Current Mode DC/DC-Wandler für low Voltage-Applikationen. Sie bieten bis zu 1,5A Dauerlaststrom aus einer 4,5 bis 5,5-V-Eingangsspannung, die Ausgangsspannung ist einstellbar von 0,8V bis zu V ein.
Die ICs sind in Schaltungen so einfach einzusetzen wie LDOs. Das Bild zeigt zwei typische Applikationen und demonstriert die geringe Anzahl externer Bauteile, die benötigt werden, um einen kompletten Wandler aufzubauen. Durch den Festfrequenzbetrieb bei 1,3 MHz werden für die Filterung außerdem nur kleine Bauteilewerte benötigt. Der Typ FAN2011 ist immer eingeschaltet, der Typ FAN2012 verfügt über einen „Enable Eingang“. Weitere wesentliche Daten beider ICs sind:
-PWM mit Festfrequenzbetrieb bei 1,3 MHz
-Low Dropout Betrieb mit 100% Tastgrad
-Softstart
-gute Lastausregelung
-winziges 6poliges MLP-Gehäuse mit 3×3 mm
Zu den typischen Applikationen von FAN2011/12 zählen: Point of Load, Festplattenspeicher, Set Top Boxen, Notebooks, Kommunikationsgeräte usw.
Fairchild/ Kennziffer 401