Softing: Die FDT/DTM Suite unterstützt jetzt auch die Siemens-Komponenten DP/PA Link und ET 200. Sie vereinfacht die Inbetriebnahme und ermöglicht eine komfortable Diagnose und Wartung von Feldgeräten. In Kombination mit den Ethernet-Gateways FG-100 PB und FG-100 FF/HSE kann man mit einer zentralen Parametrier- oder Asset Management Software via Fernzugang auf die Prozessperipherie über Ethernet zugreifen. Eine Live-List stellt die Informationen über angeschlossene Geräte und Anlagen mittels einer automatischen Topologie-Generierung im Stil des Windows Explorers dar. (pe)

 

650iee0607