Featured Based OCR ist eine merkmalbasierte optische Zeichenerkennung (OCR) für Anwendungen, bei denen Zeichen gelesen oder geprüft werden. Zeichenketten können selbst unter schlechten oder ungleichmäßigen Lichtverhältnissen gelesen werden; dazu zählen auch Zeichenketten unabhängig vom Skalierungsfaktor. Unterschiedliche Seitenverhältnisse und perspektivische Verzerrungen werden toleriert. Die Zeichenkette wird immer automatisch lokalisiert; Position, Drehlage und Skalierung müssen hierfür nicht parametriert werden. Das Modul verfügt über eine universelle Schrift, die das Font-Training überflüssig macht. (boe)