Nach der erfolgreichen Markteinführung der Patentlegierung Sn100Ni+ hat die Felder die Produktpalette der Nickel und Germanium-dotierten
Lote weiter ausgebaut. Ab sofort bietet man als exklusiver europäischer Lizenznehmer der Fuji-Electric auch Ag-haltige Ni-Ge-Elektroniklote (0,3%
bis 4,0% Ag) an. Die Vorteile der Ni-Ge-dotierten Lote zeigen sich in allen Anwendungsgruppen vom Wellenlöten über das Handlö-ten mit flussmittelgefüllten Lötdrähten bis hin zum SMD-Löten.


Die Lote mit dieser Legierung reduzieren die Oberflächenspannung und die Krätzebildung um weitere 50 bis 70 %. Es zeigen sich verbesserte
Dehnungswerte der Lötstelle um ca. 10 %,. Gedotiertes
Lot weist bereits im Anlieferungszustand wesentlich weniger Oberflächenoxide als herkömmliche Lote auf, was verbesserte Benetzungseigenschaften, geringere Lötspitzenabnutzungen, bessere
Ausbreitungswerte, glänzende Lötstellen, eine reduzierte Ablegierung von Cu und Fe (z. B. Lötbad-Tiegel/Lötspitzen) sowie Vermeidung von
Schrumpfungsrissen mit sich bringt.


432pr0406