AEMtec, ein Technologiespezialist mit langjährigem Entwicklungs- und Fertigungs-Know-how, präsentiert sich als Turn-Key-Solution-Anbieter und Outsourcing Partner für die Entwicklung und Herstellung komplexer Elektronikprodukte. Für Michael Roensch, Sales Director bei Aemtec war die Wandlung vom reinen Fertigungsdienstleister zum Anbieter von Turn-Key-Lösungen ein notwendiger und logischer Schritt. „Wir haben bereits seit längerer Zeit beobachtet, dass unsere Kunden sich Komplettlösungen aus einer Hand wünschen. Darum haben wir eine Kooperation mit einer Schweizer Holding geschlossen, die sich aus drei innovativen Firmen aus der Elektronikindustrie zusammensetzt.

Das ist die Mikrap AG für Mikroelektronik-Applikationen, die ECR AG, ein Spezialist für elektronische Baugruppen für technologisch anspruchsvolle Anwendungen und die GS Präzisions AG, ein Hersteller von flexiblen und starrflexiblen Leiterplatten. Durch unsere enge Zusammenarbeit können wir die Stärken des jeweiligen Unternehmens nutzen, und sowohl wir als auch unsere Kunden profitieren von den Synergieeffekten“, so Roensch. Aemtec übernimmt als Turn-Key-Lösungsanbieter die Entwicklung neuer Produkte von der Idee bis zur Serienreife. Kleinere Losgrößen und komplexe Produkte werden in Berlin gefertigt, bei großen Stückzahlen wird die Fertigung zu asiatischen Partnern verlagert.

500pr0708