Filtergehäuse aus chemisch beständigem Polypropylen (max. 60 °C) für den Einbau von 1, 4, 5, 12 oder 15 Filterkerzen in den Längen von 10″, 20″ oder 30″ bietet ASV Stübbe an. Die Filterelemente sind in unterschiedlichen Feinheiten 0,5…400 µm einsetzbar. Die Filterleistungen reichen von 0,9 bis 54 m³/h. Die Standardausführung enthält neben Anschlüssen für Eintritt und Austritt wahlweise DIN-Verschraubung oder Gewindeanschluss, Be- und Entlüfter sowie ein durch Membrandruckmittler geschütztes Manometer. Außerdem gibt es Mehrfachgehäuse mit Edelstahlverstärkung des Deckels bei höheren Drücken und Temperaturen. Die Andruckpatte wird mit Zentrierzapfen fixiert und sichert die Kerzen auch bei Druckschlägen entgegen der Fließrichtung.


Productronica


www.asv-stuebbe.de


Halle B3.344