Innominate: Die Verwendung elektronischer Zertifikate bei der Industrie-Firewall mGuard und die Device Manager Plattform IDM setzen auf den Standard PKI (Public Key Infrastructure). VPN-Verbindungen lassen sich damit sicher, zuverlässig und skalierbar aufbauen. Durch das Verwenden elektronischer Zertifikate ist ein automatisiertes Login ohne aufwändiges Passwort-Management möglich. Das Anlegen anwendungsspezifischer Benutzergruppen erlaubt das einfache Konfigurieren von Firewall- und Zugangsregeln. Ferner signalisiert der Device Manager automatisch und rechtzeitig, dass ein Firmware-Update notwendig ist. Ebenfalls implementierte neue QoS (Quality of Service)-Funktionen der Anwendung unterstützen eine Priorisierung von Datenströmen und Netzwerkverbindungen. (rm)

566iee0707