Quelle: Binder

Quelle: Binder

Binder: In Serie 814 sind neben M12-Power-Steckverbindern mit S-Kodierung jetzt auch Flanschsteckverbinder erhältlich. Zum einen gibt es konfektionierbare Versionen im Kunststoffgehäuse mit Schraubklemmkontakten und Befestigungsgewinde M20x1,5. Dabei ist der M20x1,5-Adapter am Kundengehäuse eingeschraubt oder mit einer Mutter befestigt. Eine Ausrichtung im Winkel von 4x 90° ist möglich. Außerdem sind 1,5-mm²-Litzen-Versionen mit Befestigungsgewinde M16x1,5 im Programm, die am Kundengehäuse befestigt sind. Die Litzenlänge ist 200 mm.