Die Flex-Screw-Montagezelle von Rohwedder ist eine innovative Lösung um auch schwierige Schraubaufgaben zu lösen und Produktwechsel einfach zu gestalten. Die Kombination aus Roboter und Schraubeinheit bietet eine optimale Plattform. Das Schraubmodul kann als Standalone- oder als Inline-Zelle aufgebaut werden. Der Arbeitsbereich ist 210 mm x 300 mm. Die angegebene erreichbare Taktzeit liegt unter 0,5 s. Die einfache Bedienung und Programmierung ermöglicht sehr schnelle Umrüstzeiten. Die Schraubeinheit selbst ist sehr Schlank. Gerade mal 0,3 mm Freiraum um den Schraubenkopf sind erforderlich. Während des Schraubprozesses werden die wichtigen Parameter wie Drehmoment, Mindest-Drehwinkel, Schwellmoment und Drehzahl. Die Zuführung der Schrauben erfolgt als Schüttgut über einen Schwingförderer.