Das flexible Montage-System FMS von Bihler erlaubt die schnelle und wirtschaftliche Fertigung und Montage komplexer mechanischer und elektromechanischer Baugruppen mit hoher Taktfolge in einem Durchgang. Kontrollierte Funktion und Präzision im 1/100 mm-Bereich ist selbstverständlich. Das FMS besteht aus einer vom Werkstück- Transportsystem bestimmten linearen Hauptmontagelinie, auf die dreidimensional alle Einheiten frei wirken können. Anschlussmöglichkeiten für weitere Zuführungen und zur Verkettung mit anderen Maschinen sind vorhanden. Auf einem endlos, über 2 Räder angetriebenen Stahl-Transportband sind in bearbeitungsabhängigen, ganzzahligen Teilungen die Werkstückträger bzw. werkstückabhängigen Adapter montiert. Die Schrittlänge ist beliebig, in Grenzen frei wählbar. Entsprechend dem Umfang der Bearbeitungsaufgabe kann unter den Baulängen 1 000, 1 500, 2 000 und 2 500 mm gewählt werden.