Das Balver Zinn-Flussmittel 1109NC zeigt nach dem Löten äußerst geringe Lötperlenbildung und hinterlässt nahezu nicht sichtbare Rückstände. Dieses Noclean-Flussmittel ist alkoholbasiert und nicht korrosiv und eignet sich so ideal für den Einsatz beim bleifreien Wellenlöten unter Normal- oder Schutzgasatmosphäre. Es ist abgestimmt auf die Anwendung mit den bleifreien Loten SN100C (SnCu0,7Ni), SN96C (SnAg3,8Cu0,7) und SN97C (SnAg3Cu0,5), kann aber auch für Zinn-Blei-Legierungen verwendet werden. Selbst bei erhöhter Vorheiztemperatur ergeben sich optimale Lötergebnisse. Das Flussmittel reduziert auch unter Schutzgasatmosphäre Lotperlen und zeigt auf allen Metalloberflächen sowie auf passivierten Kupferoberflächen eine optimale Benetzung. Aufgrund seines geringen Feststoffanteils hinterlässt es kaum Rückstände auf der Platine und beeinträchtigt nicht das elektrische Kontaktieren beim In-Circuit-Test. Das Flussmittel wurde gemäß den strengen Anforderungen der EN61190 entwickelt und wird als ROL0 eingestuft.