Epcos hat eine MKT-Folien-Kondensator-Serie entwickelt, die sich durch hohe Robustheit und niedrige Kapazitätsdrift auszeichnet. Nach einem 1000-stündigen Test bei 85 °C, 85 % relativer Luftfeuchte und 240 VAC liegt die maximale Kapazitätsänderung unter 10 %. Die B3293-Familie deckt Kapazitäten von 0,1 bis 10 µF ab und ist für eine Nennwechselspannung von 305 VAC nach IEC 60384-14 ausgelegt. Die maximale Betriebstemperatur beträgt 105 °C. Einsatzfelder: Anwendungen mit hohen Zuverlässigkeitsanforderungen, wie in Automotive oder solche, bei denen eine unkontrollierte Kapazitätsänderung zu einer Fehlfunktion des Schaltkreises führen kann.