Frequenzumrichter Q2A Omron

Frequenzumrichter Q2A Omron

Omron: Im offenen und geschlossenen Regelkreis steuert das Gerät die Drehzahl und das Drehmoment verschiedener Motortypen wie IM, SPM, IPM, DDPM oder SynRM. Darüber hinaus verfügt der Frequenzumrichter über eine Spannungsvektor-Steuerung und benötigt deutlich weniger Grundfläche als das Vorgängermodell. Ein integrierter EMV-Filter, eine DC-Drossel und ein Bremschopper sorgen zusammen mit integrierter funktionaler Sicherheit (STO SIL3) und einer externen 24-VDC-Versorgung für die Steuerspannung für zuverlässigen Betrieb. Eine Programmierung über USB-Schnittstelle ohne externe Spannungsversorgung gehört ebenso zu den Merkmalen wie unterschiedliche Kommunikationsoptionen und die Speicherung von Leistungsdaten auf einer SD-Karte für eine vorbeugende Wartung. In Kombination mit Netzteilen wie D1000 und R1000 ermöglicht das Gerät zudem die Rückspeisung von Energie bzw. deren Verteilung innerhalb der Anlage. Der Frequenzumrichter unterstützt sowohl Ethercat als auch Profinet, Powerlink und Ethernet/IP.