Die primär getakteten MTM-Power-Module der Serie PMAS5-S und PMAS5-L.

Die primär getakteten MTM-Power-Module der Serie PMAS5-S und PMAS5-L.MTM Power

Sie sind mit einer Dauerausgangsleistung von 5 W und den Single-Ausgangsspannungen von 3,3; 5; 12; 15 und 24 VDC erhältlich. Die Gerätefamilie PMAS5-S/-L ist kurzschluss- und leerlauffest und verfügt über eine reduzierte Stand-by-Leistung. Bei kleinen Abmessungen von nur 42,0 x 30,0 x 18,2 mm3 (B x H x T) sind die Module in stehender Ausführung der Serie PMAS5-S äußerst platzsparend. Die Abmessungen der liegenden Variante (Serie PMAS5-L) betragen 42,6 x 32,6 x 17,0 mm3 (B x H x T). Die Module zeichnen sich durch eine kompakte Bauform aufgrund mechanisch und elektrisch robuster Konstruktion aus.

Die Geräte eignen sich zur Leiterplattenmontage und sind vakuumvergossen. Sie sind für den Einsatz in Schutzklasse 1 und / oder 2 vorbereitet und erfüllen die Niederspannungsrichtlinie und die aktuellen EN-Normen zur CE-Konformität. Darüber hinaus sind nach VDE sowie UL/cUL zertifiziert.