DC/DC-Wandler für industrielle Anwendungen

DC/DC-Wandler für industrielle Anwendungen Gaia

Gaia: Dabei beträgt der typische Wirkunggrad mehr als 90 % und der Eingangsbereich geht von 9 bis 36VDC. Im Interesse der Zuverlässigkeit kommen in diesen industriellen Modulen wie auch bei den militärischen Varianten keine Optokoppler zum Einsatz. Die DC/DC-Module haben feste Schaltfrequenzen von etwa 330 kHz, einen Softstart, integrierte EMI-Filter, Unter- und Überspannungsschutz, eine Strombegrenzung sowie Übertemperaturschutz und sind für einen Temperaturbereich von -40 bis 105 °C geeignet.