Die GE Fanuc Embedded Systems stockt ihren europäischen Vertrieb und Support auf das Doppelte auf. Besonderes Augenmerk widmet das Unternehmen neuen Vertriebskanälen in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika. Dort soll der wachsende Embedded-Markt insbesondere in den Bereichen Verteidigung, Biowissenschaften und Automation betreut werden. Nach der Akquisition von VMIC, RAMiX und Computer Dynamics präsentiert GE Fanuc eine Anzahl neuer Produkte, beispielsweise E/A-Systeme, Einplatinenrechner, Netzwerkprodukte oder robuste Computer speziell für die Industrie.