Luminary Micro, die Erfinder der Stellaris Microcontroller-Familie auf ARM CortexT-M3-Basis, kündigt das neue Stellaris Intelligent 3,5-inch Landscape Display Single-Board Computer Reference Design Kit (RDK-IDM-SBC) an, in dem 10/100 Ethernet (MAC+PHY), USB Host und CAN-Schnittstellen vollständig integriert sind.

Auf Basis des funktionsreichen Stellaris LM3S9B92 Microcontrollers kombiniert das intelligente Display-Referenzdesign eine QVGA-Touchscreen-Benutzerschnittstelle im 3,5-Zoll-Querformat mit mehrerer seriellen, digitalen und analogen Anschlussmöglichkeiten und ermöglicht dadurch eine Implementierung als Mensch-Maschine-Schnittstelle in Form eines bildgebenden Displays, das in ein Steuer- und Regelgerät integriert ist.

Luminary Micros umfangreiche StellarisWareT Grafikbibliothek, die USB-Bibliothek, die Peripherietreiber-Bibliotek und die ARM-Entwicklungs-Tools von ARM Toolpartnern erleichtern die Software-Entwicklung für das RDK-IDM-SBC.

Stellaris IDMs sind die ersten Displaymodule, die für die effiziente Leistung und robuste Integration eines ARM Cortex-M3 Microcontrollers verfügbar sind. Die Module lassen sich dadurch zum Aufbau von Zutrittssteuerungen und Sicherheitsanlagen, von intelligenter weißer Ware und Haushaltsgeräten, Thin Clients sowie Werksautomatisierungsanlagen nutzen. Das kompakte Luminary Micro Stellaris RDK-IDM-SBC Design ist als QVGA 16-Bit-Farb-LCD mit berührungsempfindlichem Touchscreen-Feld im 3,5-Zoll-Querformat und mit weißer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgeführt.

Zum Umfang des Reference Design Kit (RDK-IDM) gehören die IDM-SBC Platine, ein CAT5 Kabel zur Ethernet-Anbindung, ein USB Stick, ein 8 Ohm Lautsprecher, ein Universalnetzteil, ein Debug-Adapter zum Anschluss eines 10poligen JTAG Interface an die Platine mit dem 20-poligen ARM JTAG Debugger und eine CD mit sämtlichen Moduldesign-Informationen, Schaltzeichnungen, Stücklisten, Gerber Files, Software-Quellcodes und der Dokumentation. Sämtliche Referenzdesign-Informationen stehen frei zur Verfügung, sind lizenzgebührfrei und können für jedes auf Stellaris aufsetzende Design genutzt und verändert werden.

Um das Reference Design Kit zu gewinnen einfach bis zum 31.07.09 eine E-Mail mit dem Betreff:

Display Reference Design Kit senden an: luminarymicro@livewirepr.com

Viel Glück wünscht die Redaktion!

402ei0609