Die Mitglieder der DSTMOS-Bauelementefamilie (Double Shielded Trench-MOS Rectifiers) ist mit Durchbruchspannungen von 20 V bis 200 V erhältlich. Zuerst bietet der Hersteller eine Variante mit URRM von 45 V an. Bei 15 A Durchfluss liegt ihre Durchflussspannung bei nur 0,36 V. Unterhalb der Durchbruchspannung beträgt der Leckstrom der Gleichrichter weniger als 10 mA. Diese Werte sind stabil über einen Temperaturbereich von +25 bis +175 °C. Der Hersteller bietet seine DSTMOS-Produkte mit einer breiten Palette unterschiedlicher Gehäuse an, darunter auch TO-227A sowie TO-220AB.

Die DSTMOS-Gleichrichter sind mit Durchbruchspannungen von 20 V bis 200 V erhältlich und eignen sich unter anderem für den Einsatz in Hochfrequenz-Schaltnetzteilen.

Die DSTMOS-Gleichrichter sind mit Durchbruchspannungen von 20 V bis 200 V erhältlich und eignen sich unter anderem für den Einsatz in Hochfrequenz-Schaltnetzteilen. Finepower

Die Gleichrichter eignen sich besonder für den Einsatz in Hochfrequenz-Schaltnetzteilen wie DC/DC-Wandlern, Adaptern, Verpolungsschutzschaltungen oder Beleuchtungen.