Kunden können die Produkte der Mikroprozessor-Serie von Parallax jetzt weltweit über RS Components und Allied Electronics beziehen.

Kunden können die Produkte der Mikroprozessor-Serie von Parallax jetzt weltweit über RS Components und Allied Electronics beziehen.RS Components

Gemäß der Vertragsbedingungen wird RS die Kunden in Europa und Asien und Allied in Nordamerika betreuen. Parallax, mit Hauptsitz in Kalifornien, entwickelt Mikroprozessoren, Lösungen für Roboter und Handhabungssysteme und damit verbundene Produkte und Zubehör für industrielles Engineering, Hobby-Entwickler und den Ausbildungsbereich.

RS und Allied haben mit der Aufstockung des Lagerbestands der Parallax-Produktlinie begonnen, zu der das Mikroprozessormodul Basic Stamp und Entwicklungssoftware gehören. Der Name dieses Moduls kennzeichnet die geringen Abmessungen und die verwendete Programmiersprache PBasic. Weitere Mikroprozessorprodukte umfassen den leistungsstärkeren Multi-Core-Chip Propeller und Tools, die zur schnellen Entwicklung von Embedded-Anwendungen dienen. Eine Palette von Kits für Roboter und Handhabungssysteme sowie Tools für die Ausbildung und Sensoren ergänzen die Produktpalette.