Grobhandtaste Baureihe 45

Grobhandtaste Baureihe 45 EAO

EAO: Das Gerät lässt sich entweder mit der flachen Hand, Arbeitshandschuhen oder mit dem Ellbogen betätigen. Standardmäßig ist die Grobhandtaste in einem Gehäuse vormontiert. Durch die Wahl der Schaltelemente sind Kunden flexibel bei der Konfiguration des Gerätes. Die Leitungsanbindung erfolgt an der oberen oder unteren Stirnseite des Gehäuses mit einer metrischen M20-Verschraubung. Verschraubung und Schaltelemente sind nicht im Lieferumfang enthalten. Die Taste ist in vier Versionen erhältlich: Mit roter Druckhaube, verrastend und mit Zugentriegelung für die Not-Halt-Funktion oder mit schwarzer Druckhaube und Impulsfunktion. Frontschutzart ist IP69K.