Großanzeigen Siebert Industrieelektronik

Großanzeigen Siebert Industrieelektronik

Siebert: Für den Einsatz in sehr hoher Umgebungstemperatur lassen sich die Systeme mit Klimageräten zur Kühlung ausrüsten. Die Anzeige der Daten erfolgt mit weithin sichtbaren LED-Ziffern besonders hoher Leuchtkraft, die auch bei durch Dämpfe oder Rauch beeinträchtigte Sichtverhältnisse lesbar bleiben. Dabei kann die Leuchtfarbe der LEDs weiß, rot oder grün sein. Je nach Ableseentfernung stehen Zeichenhöhen von 100, 160 und 250 mm zur Verfügung. Die Ansteuerung der Großanzeigen erfolgt über die Steuerungsebene oder durch Einbindung in bestehende IT-Strukturen. Datenschnittstellen stehen für Profibus, Profinet, Devicenet, Modbus, Ethernet TCP/IP und Ethernet/IP zur Verfügung, ebenso für serielle, parallele und analoge Ansteuerung. Hinsichtlich Konfiguration, Layout und Beschriftung erfolgt die Projektierung individuell in enger Abstimmung mit den Kunden, wobei die technische Konzeption auf Serienkomponenten eines breiten Digitalanzeigenprogramms basiert.

Digitalanzeigen Siebert Industrieelektronik

Digitalanzeigen Siebert Industrieelektronik

 

All About Automation Hamburg 2018: Stand EG-201