Zur EMO Hannover 2007 hatten sich zu Beginn des Jahres bereits 1 530 Aussteller aus 36 Ländern angemeldet. Sie belegten zu dem Zeitpunkt 142 000 m² Nettoausstellungsfläche. Ursache für die florierende Nachfrage seitens der Aussteller sieht der Veranstalter in der weltweiten Investitionsgüternachfrage. Der internationale Werkzeugmaschinenbau produzierte im vergangenen Jahr auf Rekordniveau. 2007 wird es voraussichtlich sogar noch übertroffen werden.