NetModule: Mit den GSM-/GPRS-Telemetriemodulen MT sowie dem Lokalisierungsmodul ML-201 von InVentia lassen sich Produkte des Herstellers um Modem- oder Terminal-Funktionen erweitern. Die Module sind speziell für die Kommunikation per GPRS-Standard für Telemetrieanwendungen ausgelegt, mit je einem Anschluss für einen Client. Sie unterscheiden sich hinsichtlich der Anzahl digitaler und analoger Ein-/Ausgänge, in der Gehäusebauform sowie in der Software-Ausstattung, die auf verschiedene Spezialanwendungen zugeschnitten ist. Drahtloses Überwachen und Steuern auf der Basis von GPRS hat Vorteile wie schnelle Installation, geringer Betriebs- und Wartungsaufwand, Nutzung der bestehenden Mobilfunk-Infrastruktur und Alarmierung direkt per Handy. (rm)

569iee0307