Halbleiterausgangsmodul PNOZ m EF 8DI2DOT

Halbleiterausgangsmodul PNOZ m EF 8DI2DOT Pilz

Pilz: Das Modul verfügt über zwei Sicherheitsausgänge in Halbleitertechnik, die der Ansteuerung von Pressensicherheitsventilen oder anderen Aktoren dienen. Die acht Eingänge des Moduls lassen sich mit einer individuellen Filterzeit konfigurieren, um einen störungsfreien Betrieb mit unterschiedlichen Eingangssignalen zur ermöglichen. Je nach Anwendung wird PL e nach EN ISO 13849-1 bzw. SIL CL 3 nach IEC 62061 erreicht. In Verbindung mit einem der PNOZmulti-2-Basisgeräte lassen sich die Sicherheitsfunktionen einer kompletten Presse überwachen. Zertifizierte Pressenbausteine im Softwaretool PNOZmulti Configurator vereinfachen den Einsatz. Die Konfiguration der Betriebsarten wie Einrichtbetrieb, Automatik und Einzelhub, Überwachung eines mechanischen Nockenschaltwerks oder berührungslos wirkender Schutzeinrichtungen ist ebenso möglich wie die Laufwächterkontrolle zur Überwachung mechanischer Krafübertragung auf Wellenbruch, die Ansteuerung des Pressensicherheitsventils sowie die Hubauslösung durch Zweihandschaltung.