Für Applikationen in der Luftfahrt und in Militärgeräten liefert Teledyne die Halbleiterrelais der Serie 605-210. Sie messen nur 50,8 x 25,4 x 27,94 mm (l x b x h) und schalten 10A bei 270V=. Schutzfunktionen gegen Kurzschluß und I2t-Überlast, optische Isolation von Ansteuerung und Lastkreis ( gegen Masseschleifen und Massestörungen) sowie geringer Ausgangsspannungsabfall gehören zu den besonderen Merkmalen.


Die Relais mit Alu-Basisplatte arbeiten im Bereich -40 bis +85°C, sie entsprechen den MIL-Anforderungen an Schock, Vibration und thermischen Schock.