Hall-Sensorschaltung  Griessbach

Hall-Sensorschaltung Griessbach

Griessbach: Damit steht eine wirtschaftliche Alternative zu elektromechanischen Kontaktbauelementen zur Verfügung. Die Lösung lässt sich ohne weitere Gehäusemodifikationen auch in klein dimensionierte Bauformen mit Betätigungswegen ab 1 mm integrieren und sowohl diagnosefähig als auch zweikanalig auslegen. Mit mehr als 1 Mio. Schaltspielen eignet sich die verschleißfreie, vibrations-, temperatur-, feuchtigkeitsbeständige und schmutzresistente Hall-Sensorik auch für raue Industrieumgebungen und den Einsatz in Land- und Baumaschinen. Eine weitere Neuheit sind Funktionen, Anschluss- und Beleuchtungsoptionen für CAN-Tastermodule, darunter die mehrfarbige LED-Ring- oder Segmentbeleuchtung zur differenzierten Funktionsanzeige. Dazu kommt eine Auswahl kundenspezifischer Bedien-, Eingabe- und Anzeigesysteme für Offroad- und Industrieanwendungen.