Han-DDD-Steckverbindern

Mit den Han-DDD-Steckverbindern lässt sich der Bauraum in Schaltschränken optimieren.

Der „Triple D“ kann mit maximal 107 Kontakten Signale oder Leistung übertragen. Die elektrische Leistung gleicht der des Schwesterprodukts Han DD (maximal 250 V / 10 A). Um die Handhabung zu erleichtern, bietet Harting ergänzende Zubehörteile wie Griffbleche und Führungsstifte/-buchsen.

Erreicht wurde die höhere Kontaktdichte durch Aufbauten, die die Kriechstrecken zwischen den Kontakten verlängern. Der verbesserte PE-Anschluss gibt zudem mehr Isolierkörperfläche für zusätzliche Kontaktkammern frei. Die versetzte Anordnung der Kammern reduziert ferner den Abstand zwischen den Kontaktreihen.

Im Ergebnis kann mit den Han-DDD-Steckverbindern der Bauraum in konventionellen Schaltschränken optimiert werden. Platzsparende Anwendungen sind in allen Industriebereichen möglich, in denen elektrische Leistungen und Signalübertragung eine Rolle spielen.