Task Book SH7 Soredi Touch Systems

Task Book SH7 Soredi Touch Systems

Soredi: Dabei eignet sich das lüfterlose Design für Temperaturbereiche von -35 bis 55 °C. Warenumschläge und Kommissionierungen lassen sich direkt mit großen Warenwirtschaftssystemen oder SAP abwickeln. Dagegen eröffnet die anspruchsvollere SH Blackline die Gestensteuerung für Handschuhträger. Das in Sandwich-Bauweise gelaserte Gorilla-Panel widersteht mechanischen Einwirkungen. Die Industriecomputer im Carbon-Design in den Bildschirmgrößen 12“, 15“ und 21“ arbeiten mit Core-i5-Prozessoren und bis zu 16 GB Cache. Völlig mobil und unabhängig schließlich sind Anwender der Task Books SH7 und SH10: Aus der Fahrzeughalterung genommen dienen diese IPC in Tablet-Architektur zur Warenannahme, Kommissionierung oder Abfrage und Umbuchung von Warenbeständen. Die Handhelds sind mit einer hochpräzisen Kamera ausgestattet, die sich etwa zur Ladungsdokumentation verwenden lässt. Die modularen Geräte ersetzen sowohl Handhelds als auch Staplerterminals und bieten u.a. Akkus, WLAN und Mobilfunk sowie Scanfunktionen.

Logimat 2018: Halle 8, Stand D25