Gecko-MT-Steckverbinder

Die kompakten und leichten Gecko-MT-Steckverbinder bündeln daten und Energie. Harwin

Infolge der Ergänzung der Datenkontakte durch zwei oder vier Stromversorgungskontakte (in Strom-/Datenkonfigurationen von entweder 1+8+1 oder 2+8+2) ermöglichen die Gecko-MT-Produkte eine signifikante Platz- und Gewichtsreduzierung in elektronischen Geräten. Die jeweiligen Strom- und Datenströme betragen 10 beziehungsweise 2,8 A maximal pro Kontakt.

Die erste Version umfasst Kabelbuchsen und -stecker sowie vertikale und rechtwinklige Leiterplattensteckverbinder für Buchsen und Stecker. Diese Komponenten sind mit robusten, rostfreien Schraubverbindungen aus Stahl (sowohl im herkömmlichen als auch im umgekehrten Format) ausgestattet, um die Integrität der Verbindungen auch in sehr anspruchsvollen Anwendungsumgebungen sicherzustellen. Sie zeichnen sich durch 20 G Vibrations- und 100 G Stoßfestigkeit aus, und ihr Betriebstemperaturbereich liegt zwischen -65 und 150 °C. Darüber hinaus weisen sie geringe Ausgasungseigenschaften auf.

Die Kombination von Stromversorgung und Signal in einem robusten Paar ermöglicht es, sowohl Gewicht als auch Platz zu sparen, ohne Kompromisse bei Leistung oder Langlebigkeit eingehen zu müssen.

Zu den wichtigsten Zielanwendungen gehören Robotik, unbemannte Luftfahrzeuge (UAVs), Batteriemanagement und Satelliten. Sie sind ab Lager und über das Vertriebsnetz von Harwin erhältlich. Darüber hinaus können Kabelkonfektionen, von Harwin selbst gefertigt, angefordert werden