Schirmklammer HSK 17 – 30

Schirmklammer HSK 17 – 30 Hebotec

Schirmklammer HSK 17 – 30

Schirmklammer HSK 17 – 30 Hebotec

Hebotec: Kabel und Leitungen lassen sich eng und trotzdem übersichtlich anordnen. Um Störströme in Anlagen, Maschinen oder Schaltschränken abzuleiten, bietet der Fuß der Klammer mit einer planen Auflagefläche eine große Kontaktfläche. Erhältlich sind drei Ausführungen, bei denen der Fuß jeweils auf einem unterschiedlichen Träger aufgenietet ist: Auf Hut- oder Sammelschiene lässt sich der jeweils passende Träger werkzeugfrei anbringen. Für die direkte Montage, auf bspw. Geräten oder Montageplatten wird der passende Träger mit einer M4- oder M5- Schraube befestigt. Ist die Schirmklammer angebracht, lassen sich abisolierte Kabel und Leitungen von oben eindrücken. Die Schenkel der Klammer sind mit einer verstärkten Klemmkraft versehen, um auch bei großen Kabeln und Leitungen den Kontakt zum Kabelschirm zu sichern. Je nach verwendetem Träger ist eine Zugentlastung mit Kabelbinder am Kabelmantel möglich.

SPS 2019: Halle 10.0, Stand 431