Preh hat für das neue Modell MKZ der Ford-Premiummarke Lincoln das „Center-Stack“-Bediensystem entwickelt und in die Serienfertigung überführt. Das Center-Stack für die Ausstattungsvariante ohne Navigation integriert die Bediensysteme für Radio und Klimasteuerung einschließlich Sitzheizung beziehungsweise -kühlung. Zu den Herausforderungen bei der Konstruktion gehörte unter anderem der vergleichsweise geringe verfügbare Bauraum für die einzelnen Funktionalitäten. Es wurde binnen 18 Monaten zur Serienreife entwickelt und wird im mexikanischen Preh-Werk in Monterrey gefertigt.