Bildergalerie
Quelle: Dias
Quelle: Dias

Dias: Für Hochtemperatureinsätze vorgesehen sind Pyrometer der Serie 42, die sich auch ohne externe Kühlung einsetzen lassen. So eignet sich Pyrospot DT 42G für Messungen in der Glasindustrie bei 100 bis 2.500 °C und arbeitet im Spektralbereich von 5 µm. Der Emissionsgrad lässt sich direkt am Gerät einstellen. Dagegen arbeiten DS 42N und DG 42N für die Produktion von Stahl und anderen Metallen im nahen Infrarotbereich und verfügen über ein integriertes Laser-Pilotlicht. Mit einer Ansprechzeit von 10 ms eignen sich beide Geräte auch für schnelle Messungen.