Rutronik Elektronische Bauelemente erweitert sein Display-Portfolio um die Produkte des chinesischen Herstellers Holitech Technology.

Rutroniks vertreibt künftig die Produkte der Holitech Group.

Rutroniks vertreibt künftig die Produkte der Holitech Group. Holitech Group

Die Distributionsvereinbarung umfasst die gesamte Produktpalette des Unternehmens. Sie gilt weltweit. Holitech bietet Displaytechnologien wie TFTs und passive LCDs, OLEDs, bistabile E-Paper-Displays, Touchpanels sowie FPCs (Flexible Printer Circuits), Kamera- und biometrische Module an. Das Unternehmen gehört im Mutterland China zu den Big-Playern der Display-Branche und weitete mit der Eröffnung seiner Europazentrale in München im Jahr 2017 sein Geschäft auf den europäischen Kontinent aus. Holitech wurde 2004 gegründet und beschäftigt weltweit über 24.000 Mitarbeiter.

Das Unternehmen verfügt über Know-how im Bereich Semi-Custom-Adaptionen von Displays wie etwa kundenspezifische Anpassungen bei Backlights, FPCs, Covergläsern und Touches sowie ein Portfolio kleiner, mittlerer und großer TFT-Displays sowie passiver LCDs und E-Paper-Technologien. Hauptzielmärkte sind Industrial-Visualisation, Consumer, Medical, Digital-Signage und Metering.