PMA: Ein Ethernet-IP-Koppler ergänzt das modulare Hutschienensystem Rail-line für die dezentrale Automation. Damit besteht das System aus dem Universalregler KS 45, den Messumformern Uniflex CI 45 und SG 45 sowie dem Temperaturbegrenzer TB 45, den Feldbuskopplern Profibus DP, Modbus TCP, Modbus RTU, CANopen und Ethernet-IP sowie dem Funkmodul RTU. Ein in die Hutschiene eingepasstes, kabelloses System verbindet die hot-swap-fähigen Funktionsmodule. Bedienung und Konfiguration erfolgen lokal über Drei-Tasten-Bedienung und mehrzeiliges LC-Display oder per PC.

602iee0311