IEE-Technikätsel

Gewinnen Sie mit der IEE und Mesago Messe Frankfurt GmbH wertvolle Preise

1. Preis: Samsung Galaxy Tab S3 T820
2. Preis: Nokia Handy 8
3. Preis: Smart Watch Pebble 401SLR Brushed Edelstahl
4. bis 6. Preis: je ein 50 Euro Amazon-Gutschein
Ihr Gewinn

So funktioniert's

Im Rätselblock: Kästchen anklicken. Frage wird im Menü angezeigt. Antwort eingeben.
Über Menüleiste: Frage anklicken. Cursor springt in den Rätselblock. Antwort eingeben.
Lösungswort bekannt: In Lösungszeile eintragen und senden.

Zusätzliche Fragen

  1. Womit können Anwender auf Geräte- und Maschinendaten zugreifen?
  2. Wo werden die Edge-Gateways installiert?
  3. Was behalten die Anwender hinsichtlich ihrer Daten?
  4. Ermöglicht die Lösung auch die Integration der Daten in Clouds von Drittanbietern?
  5. Edge-Portal und Broker bilden zusammen den…?

Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen

Annahmeschluss: 18.11.2019

DER RECHTSWEG IST AUSGESCHLOSSEN.

Viel Erfolg! Ihre IEE-Redaktion

SPS 2019: Smart Production Solutions

Produktbild

Bild: mesago

Zum 30. Jubiläum findet die SPS unter neuem Namen statt. Aus SPS IPC Drives wurde SPS – Smart Production Solutions, das bewährte Konzept bleibt bestehen, das Profil der Messe mit dem neuen Namen wurde um die Digitalisierung erweitert. Hiermit trägt der Veranstalter Mesago der digitalen Transformation Rechnung und verspricht weiterhin Relevanz, Kompetenz und ein Austausch auf Augenhöhe. Die SPS findet vom 26. bis 28.11 in Nürnberg statt. Rund 1 650 Aussteller aus aller Welt präsentieren ihre zukunftsweisenden Produkte und Lösungen im Bereich der smarten und digitalen Automation. Fachbesucher können im Rahmen der Guided Tours an informativen Führungen zu den Themen Machine Learning und KI, Produkt- und Maschinensimulation, Cyber Security in der Fertigung sowie Cloud Ecosysteme teilnehmen. Der Fokus liegt dabei auf echten Use Cases. Darüber hinaus fungiert der Gemeinschaftsstand „Automation meets IT“ in Halle 6 als themenspezifische Plattform für Gespräche rund um das Thema „digitale Lösungen für einen Weg in eine Industrie 4.0“. Auch auf den vier Messeforen treffen sich Wissensträger und Wissbegierige zu Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen. Der im vergangenen Jahr erstmalig durchgeführte Automation Hackathon fand großen Anklang. Mehrere Teams erarbeiteten in 48 Stunden neue Geschäftsmodelle für die industrielle Automatisierung und programmierten nützliche und kreative Softwarelösungen. Der nächste Automation Hackathon findet wieder in 2020 statt. Sichern Sie sich unter sps-messe.de/eintrittskarten mit dem Code SPS19BESV11 30% Rabatt auf Ihren Eintritt. (sk)

infoDIREKT 764iee1019


Loader-Icon