Industrial-Managed-Switches Serie 852

Industrial-Managed-Switches Serie 852 Wago Kontakttechnik

Wago: Die individuell konfigurierbaren Switches vernetzen alle Ethernet-Teilnehmer miteinander und sorgen für permanenten Zugriff auf Maschinen und Anlagen. Durch die Protokolle Rapid Spanning Tree, Dual Homing, Dual Ring, Jet Ring und ERPS v1/v2 sowie den schnellen Xpress Ring lassen sich redundante Netzwerkstrukturen mit Wiederherstellungszeiten von unter 50 ms erstellen. Zudem ermöglicht die redundante Spannungsversorgung eine unterbrechungsfreie Datenkommunikation mit bis zu 1 GBit/s. An aktuellen Sicherheitsfunktionen sind Mac Limitation, Port Security und Authentifizierung gemäß IEEE 802.1x unterstützt. IGMP Snooping, Broadcast- und Bandbreitenlimitierungen erlauben eine zusätzliche Kontrolle des Datenflusses. Die Switches mit DNV-GL-Zulassungen für den Einsatz auf Schiffen sind mit acht 1000Base-T- und vier 1000Base-SX/LX-Ports erhältlich sowie mit acht 100Base-TX- und zwei 1000Base-SX/LX-Ports.

SPS IPC Drives 2016: Halle 7, Stand 130