Industriestromzange CM275 Flir Systems

Industriestromzange CM275 Flir Systems

Flir: Die infrarotgesteuerte Messhilfetechnologie IGM nutzt Wärmebildtechnik, um Benutzer visuell zum genauen Ort des jeweiligen Problems zu führen. Dadurch lassen sich Defekte, Störungen und deren Ursachen schneller erkennen. Die drahtlose Bluetooth-Datenverbindung ermöglicht eine direkte Kommunikation mit der (optionalen) professionellen Workflowmanagement-App Insite. Das robuste Gehäuse eignet sich für den Einsatz in rauen Umgebungen aller Art. Die 600 AAC/DC Stromzange bietet eine Wärmebildauflösung von 160×120 Pixeln zum Identifizieren von Problemstellen. Neben einer ganzen Reihe von Messfunktionen sind eine schmale Zange, eine integrierte Arbeitsleuchte und ein im Vergleich zum Vorgängermodell um über 40 % größeres Display vorhanden. Auf dem integrierten Datenspeicher lassen sich zehn Sätze von 40.000 Skalarmessungen speichern. Die zugehörige Abruffunktion ermöglicht die Datensichtung am Einsatzort.