Einige Automobil-Hersteller und Zulieferer haben sich in der GENIVI-Alliance zusammengeschlossen, die sich die Entwicklung und breitgefächerte Akzeptenz einer Open-Source-IVI-Referenzplattform (IVI: In-Vehicle Infotainment) auf die Fahnen geschrieben hat. Zu den Gründungsmitgliedern gehören die BMW Group, Delphi, General Motors, Intel, Magneti Marelli, PSA Peugeot Citroën, Visteon und Wind River.