Modulares TLB-System Twiflex

Modulares TLB-System Twiflex

Twiflex: Hauptbestandteil des vollintegrierten Systems zum Drehen, Sperren und Bremsen (TLB; Turning, Locking, Braking) ist eine Bremsscheibe mit Außenverzahnung, die auf der Schredderwelle montiert ist. Die auf die Bremsscheibe wirkenden Bremszangen können die rotierende Welle zum Stillstand bringen oder in Position halten. Um die Welle während der Arbeit an der Maschine zu sperren, ist auch eine manuelle Arretierung möglich. Die Zahnkante der Scheibe schließlich ermöglicht das Drehen. Hierzu bringen Bediener ein elektrisch angetriebenes Ritzel über eine Handkupplung und ein Handrad mit der Scheibe in Eingriff, sodass sich die Welle in beide Richtungen drehen lässt. So lassen sich die Schredderscheiben für Inspektion, Reparatur oder Zahnaustausch in jede gewünschte Position bringen. Die Steuerung ist in die Steuerung des Haupt-Schredders integriert. Endschalter und Sensoren sorgen dafür, dass die Maschine erst nach Abschluss der Wartungsarbeiten wieder anläuft.