Die Telit-Module, hier das LN930, sind nicht nur für Consumer-Geräte sondern auch für Business-Anwendungen konzipiert.

Die Telit-Module, hier das LN930, sind nicht nur für Consumer-Geräte sondern auch für Business-Anwendungen konzipiert.Telit

Die Lösungen basieren auf Intels Chipsätzen für LTE/DC-HSPA+ und HSPA+ und bieten Datenraten von bis zu 100 Mbit/s. Nicht nur für Consumer-Geräte wie Ultrabooks, Notebooks oder Tablets sind diese Module konzipiert, sondern auch für Business-Anwendungen. Das M.2-Angebot enthält die Produktfamilien LN930 und HN930, mit denen unterschiedliche globale, regionale oder technische Anforderungen von LTE/DC-HSPA+- bis hin zu HSPA+-basierten Anwendungen im Mobile Computing abgedeckt werden können. Die Intel-basierten LTE-Produkte bieten Datenraten von 100 Mbit/s im Downlink und 50 Mbit/s im Uplink, mit Dual Carrier HSPA+ 42 Mbit/s im Downlink und 11,5 Mbit/s im Uplink und mit HSPA+ 21 Mbit/s im Downlink und 5,76 Mbit/s im Uplink.