Die Flächenbeleuchtungen der Serie A-CLR sind mit Hochleistungs-LEDs ausgestattet.

Die Flächenbeleuchtungen der Serie A-CLR sind mit Hochleistungs-LEDs ausgestattet. Vision & Control

Die Smart-light-Flächenbeleuchtungen der A-CLR-Serie sind mechanisch kompatibel zu ihren Vorgängermodellen. Sämtliche Befestigungsmöglichkeiten wurden übernommen, sodass sich die neuen Beleuchtungen problemlos in vorhandene Kundenanwendungen integrieren lassen. Der Einsatz von Hochleistungs-LEDs ermöglicht Betrahlungsstärken bis zu 3440 W/m2 im Dauerbetrieb und bis zu 11.800 W/m2 im Blitzbetrieb. Über den am Gehäuse integrierten M8-Stecker lassen sich die Beleuchtungen an einen digitalen Beleuchtungscontroller der Serie Vicolux DLC3005 von Vision & Control anschließen. Das intelligente Temperaturmanagement verfügt über einen integrierten digitalen Temperatursensor, einen Flash-Speicher, in dem die Grenzwerte für Dauer- und Blitzbetrieb angelegt sind. Auch das Gehäuse aus eloxiertem Aluminium ist nach thermischen Gesichtspunkten optimiert. Als Zubehör steht ein Kühlkörper zur Montage auf der Geräterückseite zur Verfügung.