Wieland Electric: Das modulare Automatisierungs- und I/O-System Ricos TP ist für raue Umgebungsbedingungen geeignet. Es erfüllt die Anforderungen des Germanischen Lloyds der Kategorie C und der so genannten Bahn-Norm (nach EN 50155). Das SPS-Modul des Steuerungssystems Ricos TP PC-Ethernet wurde um einen integrierten Web-Server erweitert. Dies ermöglicht eine vereinfachte Projektierung der Netzwerkeinstellungen. Implementiert wurde auch die CAN-Slave-Funktion. Damit kann das SPS-Modul am CANopen-Feldbus nun entweder als CANopen-Master oder als CANopen-Slave betrieben werden und kann so autarke Subsysteme wie Klimaanlage oder Krananlagen steuern und an eine übergeordnete Zentralsteuerung anbinden.

342iee1008