Das IPM IRAM630-1562F ist ein vollwertiger Inverter mit PFC für Variable-Speed-Motoren.

Das IPM IRAM630-1562F ist ein vollwertiger Inverter mit PFC für Variable-Speed-Motoren.International Rectifier

Das IRAM630-1562F vereint verlustarme Trench-IGBTs mit einem dreiphasigen Hochvolt-Gate-Drive-IC und einer PFC-Eingangsstufe; mehr als 30 Komponenten teilen sich ein kompaktes isoliertes SIP2-Gehäuse. Ein Übertemperaturschutz und eine Unterspannungs-Sperrfunktion sorgen für hohen Schutz und fehlersicheren Betrieb. Weitere Features wie Bootstrap-Dioden für die High-Side-Ansteuerung und eine Stromversorgung mit nur einer Spannung vereinfachen das Systemdesign. Der Nennstrom bei Tc = 25 °C beträgt 15 A, der Spitzen-PFC-Strom liegt bei 30 A. Die maximale Motorleistung ist 2 kW.

Die Open-Emitter-Konfiguration des IRAM630-1562F ermöglicht Multi-Shunt-Strommessungen für anspruchsvolle vektororientierte Regelung oder V/Hz-Regler. EMI-Emissionen werden durch das kompaktere Leiterbahn-Routing, ein optimiertes Komponentenlayout sowie interne Abschirmung minimiert. Die Preise für den IRAM630-1562F2 beginnen bei je 9,25 US-Dollar in 10.000-er Stückzahlen. Produktionsmengen sind bereits verfügbar.

Im kompakten PQFN-Gehäuse bringt IR beim IRSM808-105MH und IRSM807-105MH Halbbrücken-Leistungsmodule unter.

Im kompakten PQFN-Gehäuse bringt IR beim IRSM808-105MH und IRSM807-105MH Halbbrücken-Leistungsmodule unter.International Rectifier

Halbbrücken-Leistungsmodule

Die in einem ultrakompakten PQFN-Gehäuse von 8 x 9 x 0,9 mm erhältlichen Halbbrücken-Leistungsmodule IRSM808-105MH und IRSM807-105MH beanspruchen laut IR bis zu 60 % weniger Platz als existierende Leistungs-ICs für Dreiphasenmotoren. Die µIPM-Produkte enthalten robusteste und effizienteste Hochvolt-FredFET-MOSFET-Schalter, die für frequenzgeregelten Antriebe optimiert sind, sowie IRs Hochvolt-Treiber-ICs. Die standardmäßige QFN-Technologie vereinfacht die Montage. Die neuen Bauteile sind für Spannungen bis 500 V ausgelegt. Der Nennstrom bei Tc = 25 °C beträgt 10 A. Die Preise beginnen bei je 1,44 US-Dollar in 10.000-er Stückzahlen. Produktionsmengen werden bereits ausgeliefert.